Brustprothesen



Brustprothesen verhelfen zu mehr Selbstsicherheit –

Ausgeglichene Körpersymmetrie und Selbstbewusstsein dank Voll- und Teilprothesen

Alle 2 Jahre bekommen Sie eine Brustprothese von Ihrer Krankenkasse bezahlt.

Ausnahme Gewichtsveränderung

 

Frauen nach einer Brustkrebserkrankung wieder zu einem besseren Leben zu verhelfen ist die Philosophie von Amoena – dem Weltmarktführer im Bereich Brustprothetik. Für Frauen, die die Diagnose Brustkrebs erhalten, ist dies meist ein traumatisches Erlebnis. Jede Frau verarbeitet eine solche Diagnose und Operation völlig unterschiedlich. Für viele ist es sehr schwer nach einer Brustamputation ihren veränderten Körper anzunehmen und sich noch weiblich und attraktiv zu fühlen. Daher vermeiden es viele Frauen Kleider mit Dekollté oder eng anliegende T-Shirts zu tragen, da sie Bedenken haben, das Umfeld könnte etwas bemerken. Für einige Frauen stellt sich wiederum die Frage, ob sie überhaupt eine Brustprothese tragen möchten oder lieber darauf verzichten.

Doch auf einen Ausgleich sollten Frauen nicht verzichten, denn eine Brustprothese hat neben der kosmetischen Aufgabe auch einen hohen medizinischen Nutzen.

Kosmetische Aufgabe: Voll- und Teilprothesen sollten der verbliebenen Brust iin Form und Volumen sehr ähneln bzw. fehlendes Volumen ausgleichen, um die ursprüngliche Körpersilhouette wiederherzustellen.

Medizinischer Nutzen: Eine perfekt angepasste Brustprothese aus (Leicht-)Silikon beugt Folgeerscheinungen wie Lymphödem oder Haltungsschäden, die sich in Schulter- und Nackenbeschwerden äußern, vor. Außerdem trägt sie zum seelischen Wohlbefinden der Trägerin bei. Selbstbewusstsein und Selbstsicherheit kehren nach der Operation zurück, da die Silhouette wieder harmonisch ist.

Quelle: Amoena


Spezial BHs der Firma Anita

Das Besondere an Prothesen BHs von Anita care

 

Prothesen BHs von Anita care zeichnen sich durch ihre besonders hohe Qualität aus, denn uns liegt Ihr Wohlbefinden am Herzen. Um Ihnen diese Sicherheit zu garantieren, sind unsere Spezial BHs perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt:

 

Sicherer Halt

 

Die spezielle Schnittführung, das höhere Dekolleté und der höhere Steg geben der Brustprothese und Ausgleichsschalen einen sicheren Halt im Büstenhalter.

 

Prothesentaschen

 

Jeder Prothesen BH von Anita besitzt auf beiden Seiten eine weich verarbeitete Prothesentasche aus besonders weichem Baumwollstoff, Mikromodal oder Mikrofaser. Diese Materialien liegen angenehm und soft auf der Haut. Unsere Spezial BHs haben ebenfalls einen höheren Armausschnitt. Dadurch werden eventuelle Narben im seitlichen Bereich gut abgedeckt und kaschiert.



Spezial Badeanzug

Von hochwertigen Herstellern gibt es ein attraktives Angebot an Bademode für Frauen mit Brustprothesen. Es gibt Prothesen Badeanzüge, Prothesen Bikinis und sogar Prothesen Tankinis. Ganz nach dem persönlichen Geschmack kann sich die Dame für ihre bevorzugte Variante entscheiden. Welches Design auch gewählt werden mag, diese Badebekleidung weist einige Besonderheiten auf. Dank ihrer speziellen Verarbeitung wird die Brustprothese dicht am Körper gehalten, sodass sie nicht verrutschen kann. Sie verfügt zudem über besondere Taschen, in die die Prothesen gesteckt werden können. Häufig sind die Träger verstellbar, damit sich die Badebekleidung optimal an den jeweiligen Körper anpassen kann. Der erhöhte Steg bei Bikinis sowie die Linienführung kreieren ein verführerisches Dekolleté und geben der Büste einen zusätzlichen Halt. Stets wird dabei auf die feminine Optik geachtet, sodass sich die Frau sicher und sexy am Strand sowie am Schwimmbecken fühlen kann.